Bindungsliebe
liebevoll und sicher gebunden ins Leben begleitet 

Gründe für eine Trageberatung

Baby Tragetuch, Ringslings, MeiTai, Halfbuckle, Fullbuckle, WrapConversion oder Onbuhimo? 

Es gibt mittlerweile viele unterschiedliche Varianten und unzählige Hersteller. In einer Trageberatung könnt Ihr Euch persönlich, durch Testen der unterschiedlichen Möglichkeiten, ein Bild davon machen, was für Euch am bequemsten ist und vor allen Dingen, wobei Ihr Euch am wohlsten und am sichersten fühlt. 

Denn es gibt nicht DIE richtige Trage - um das Optimum für Euch zu finden, ist eine individuelle Beratung in einem ruhigen Umfeld ideal. 

Eine Trageberatung kann Eure Zeit als Trageteam deutlich angenehmer gestalten und Ihr solltet es als einmaliges "Wellness-Programm" für Euch ansehen -  es lohnt sich auch, sich selbst ein kleines Verwöhnprogramm zu gönnen!

Tragen kann jeder!

Beim Tragen muss man sich nur an ein paar grundlegende Regeln halten und die individuelle, für sich optimale Tragehilfe finden, damit das Tragen bequem für alle Beteiligten ist und das Tragen nicht zum "Schleppen" mutiert. 

Dabei kann eine Tragetuchberatung eine ausgezeichnete Hilfe sein, da man in der Beratung verschiedene Bindeweisen mit dem Tragetuch, sowie unterschiedliche Tragehilfen ausprobieren kann.

Darüber hinaus kann ich Euch auch gerne Antworten darauf geben, warum die Vorurteile und Ammenmärchen über das Tragen aus der Luft gegriffen sind und wie Ihr selber darauf Antworten finden könnt. 

Eine Trageberatung kann darüber hinaus auch helfen Euren Geldbeutel zu schonen, da sich Fehlkäufe vermeiden lassen! Das Problem ist häufig, dass das Tuch oder die Trage bereits in der Schwangerschaft gekauft wurde, allerdings im Praxistest mit dem eigenen Baby nicht das Richtige für sich selbst ist, man sich unsicher fühlt oder es sogar als unbequem empfindet. In aller Regel wird das Tuch/ die Trage dann nicht genutzt und man schaut sich nach etwas Neuem um.

Auf der anderen Seite kann eine Trageberatung helfen eine bereits vorhandene Tragehilfe mit ein paar Tricks und Tipps besser einzustellen, sodass diese doch noch zu eurem Lieblingsteil werden kann. Das Gleiche gilt für eine Tragetuchberatung, um Tragetücher und die verschiedenen Bindeweisen kennenzulernen. 

 

Kleine Babys in ein ewig langes Baby Tragetuch einbinden? 

Tragen auf der Hüfte oder sogar auf dem Rücken

Stillen im Baby Tragetuch oder der Trage?

Das Alles stellt man sich meist schwerer und deutlich komplizierter vor als es tatsächlich ist! 

In einer Trageberatung kann man zunächst in Ruhe alle seine Fragen loswerden, um dann mit einer Puppe zu üben und die Handgriffe ausprobieren. Dies hat gleich mehrere Vorteile, Du fühlst dich sicherer und kannst stressfrei zunächst für Dich herausfinden, was Du möchtest und gleichzeitig gewinnst Du durch das Üben, mit einer ausgebildete Trageberaterin an Deiner Seite, der Handgriffe mehr Sicherheit. Dies führt dazu, dass dein Baby sich entspannter auf die neue Situation einstellen kann.

Dies gilt natürlich für alle Tragehilfen und Bindeweisen mit einem Baby Tragetuch. In der Regel tauchen viele Fragen auf und man stellt es sich deutlich komplizierter vor als es ist. Gerne können alle Fragen und Unklarheiten besprochen und geklärt werden.

Einfach Ausprobieren lohnt sich!

Ihr möchtet das Beste für Euch als Trageteam finden, um diese schöne Zeit gemeinsam zu genießen? Ich freue mich über eine Terminanfrage für eine Trageberatung, einen Anruf oder eine Nachricht per WhatsApp.